logo_tsve_web_gro.jpg
Abteilungsleiter:
Holm Marhold
Eleonorenstraße 40
07586 Bad Köstritz
Stellvertreter:
Matthias Plehn
Gebindstraße 2a
07586 Bad Köstritz
Kassenwart:
Roger Möbius
Pörsdorfer Weg 10
07586 Hartmannsdorf


Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Trainingszeiten : Montag 20.00 - 22.00 Uhr Sporthalle Mittelstraße

                              Montag 18.30 - 20.00 Uhr (Freizeitteam) Sporth. Mittelstr.

 

 Spielbetrieb Kreisklasse:   http://www.tv-v.de/spielbetrieb-erwachsene-kreisklasse-gera-bs-gruppe-b.html        

 

4. Köstritz-Mix:

Das Mix-Turnier am 29.04.17 von 9 bis 16 Uhr war wieder ein voller Erfolg. 10 Teams, darunter auch viele "alte Bekannte" spielten mit Lust und Freude um die begehrten Trophäen, am Ende gingen alle Teams mit Preisen der Sponsoren und des Veranstalters nach Hause.

 

Ankündigung 4. Köstritz-Mix

Das 4. Köstritz-Mix für Breitensportteams (bis Kreisklasse) findet am Sonnabend, 29.04.2017 in der Köstritzer Sporthalle Mittelstrasse statt, wahrscheinlich ab 9 Uhr.

Teams starten als Mix-Team 4 Männer + 1 Frau.

Anmeldungen ab sofort an  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!    

 

3. Köstritz-Mix   Bilder vom Turnier hier >>>

 am Sonnabend, 30.04.2016  ab 08.45 Uhr

12 Mix-Teams (neuer Rekord) in der Aufstellung 4Männer + 1Frau bestreiten das Turnier. Auf 2 Spielfeldern wird attraktives Freizeit-Volleyball geboten.

Besucher sind gern willkommen, an der Halle brennt über Mittag der Rost.

 

 

2. Köstritz-Mix am ersten Mai-Wochenende 

10 Teams aus Ostthüringen stellten sich am 02.05. in der Köstritzer Sporthalle in 25 Zeitspielsätzen in Vor- und Finalrunde ans Netz. Durch die Abt. Volleyball organisiert, geriet das Turnier zum vollen Erfolg, alle Teams hatten Spaß am Spiel und kämpften in interessanten Begegnungen um die schönen Preise für jeden der 10 Plätze.                

Erst im Finale stieg der VV Rückersdorf in einem spannenden Spiel gegen "Die schon wieder!" aus Münchenbernsdorf auf das Siegertreppchen. Dritte wurden "6 mit & ohne" aus Gera-Leumnitz vor den "Wühlmäusen" aus Jena auf Rang 4. Den 5. Platz belegt "Schlagsahne" aus Gera-Lusan vor den "Erlbachfüchsen" aus Harpersdorf. Die Gäste vom SV Thonhausen 1901 und vom Freizeitteam Altkirchen landeten auf Platz 7 und 8, die platzbauenden "Kellerkinder" aus Bad Köstritz (schwere Vorrundengruppe!) konnten die Anspruchsvollen "Hauptsache drüber" aus Gera-Zwötzen auf den 10. Platz belassen.
Fazit für das nächste Turnier 2016: Wir kommen gerne wieder!!

Bilder vom Turnier >>>

Kreisklasse-Team 2015/16

Joomla Template - by Joomlage.com